«

»

Apr 15

Neugewählter Vorstand

Foto von links: W. Sieg, J. Neuber, E. Engler, D. Breier, K. Tebbe, R. Harting, I. Bahr

Foto von links: W. Sieg, J. Neuber, E. Engler, D. Breier, K. Tebbe, R. Harting, I. Bahr

In der diesjährigen Jahreshauptversammlung des TuS Kleinenbremen von 1920 e.V. ging es vornehmlich darum, die Posten des 1. und 2. Vorsitzenden neu zu besetzen, nachdem auf der letztjährigen JHV Michael Rogge als erster und Willi Dehne als zweiter Vorsitzender zurückgetreten waren.

Bis zur turnusmäßig anstehenden Versammlung am 8. April 2016 mit Neuwahlen hatten sich Rolf Harting als erster Vorsitzender und Edeltraud Engler als stellv. Vorsitzende bereit erklärt, kommissarisch den Verein mit Unterstützung des bestehenden Vorstandes in Person von Jürgen Neuber als Kassenwart sowie Iris Bahr als Schriftführerin zu leiten. Bei der jetzigen Mitgliederversammlung mit dem Tagesordnungspunkt Wahlen wurde Rolf Harting als 1. Vorsitzender und Edeltraud Engler als stellv. Vorsitzende von den Mitgliedern neu gewählt. Wiedergewählt wurden Jürgen Neuber als Kassenwart sowie Iris Bahr als Schriftführerin mit ihrem Stellvertreter Waldemar Sieg.

Rolf Harting gehört dem Verein seit 40 Jahren an und ist in der Fußballszene als Schiedsrichter unterwegs. Edeltraud Engler blickt ebenfalls auf eine 40jährige Mitgliedschaft zurück und ist seit vielen Jahren als Übungsleiterin im Bereich Breiten- und Gesundheitssport im TuS aktiv.

Rolf Harting hat sich vorgenommen, das Vereinsleben mit Unterstützung seiner Vorstandskollegen zu aktivieren und wünscht sich außerdem eine gute Zusammenarbeit mit den Spartenleitern, die ihren Jahresbericht mit Zufriedenheit abgaben, sich aber Zuwachs in ihren Gruppen wünschen.

Die neue Homepage des TuS wird z. Z. von Norbert Gerntrup auf den aktuellen Stand gebracht, um Interessenten über Aktivitäten des TuS zu informieren.

Geehrt wurden in diesem Jahr für eine 40jährige Vereinstreue Karsten Tebbe sowie Daniel Breier für 25 Jahre.